• Home
  • Ein Einfacher Weg, Den Exchange Server-Fehler 0x8004010f Zu Beheben

Ein Einfacher Weg, Den Exchange Server-Fehler 0x8004010f Zu Beheben

Beheben Sie Windows-Fehler und schützen Sie Ihren Computer vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern

In diesem Artikel werden wir alle einige mögliche Ursachen aufdecken, die Exchange Server Error 0x8004010f erzeugen können und danach werden wir einige mögliche Wiederherstellungsmethoden zulassen, mit denen Ihr Unternehmen versuchen kann, diese Krankheit zu lösen.Zusammenfassung. Dieses Problem tritt häufig einfach aufgrund eines beschädigten Outlook-Profils auf. Sie sollten versuchen können, ein neues Profil zusammenzustellen, um dieses Problem zu lösen.

Suchen Sie nach allen Antworten? Sehen Sie sich andere Fragen an, die mit dem Teilen-Symbol gekennzeichnet sind, oder stellen Sie eine Frage, die Sie erhalten haben.


Lassen Sie sich nicht von Windows-Fehlern aufhalten.

Läuft Ihr Computer langsam? Wird es von seltsamen Fehlermeldungen und seltsamem Systemverhalten geplagt? Dann brauchen Sie wahrscheinlich Reimage. Diese leistungsstarke Software repariert schnell und einfach häufige Windows-Fehler, schützt Ihre Daten vor Verlust oder Beschädigung und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Leiden Sie also nicht länger unter einem langsamen, frustrierenden PC - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres Computers zu starten

  • Hinweis. Da das OAB (Offline Address Book) den Microsoft Outlook-Client im Hinblick auf den Cached Exchange Mode zur Offline-Suche im Offline-Adressbuch zwingt, reduziert dies natürlich die Serverlast.

    Wie behebe ich die Fehlfunktion 0x8004010F?

    1 Richten Sie ein neues Outlook-UPVC-Profil ein. Wenn die gesamte Ursache für jeden Fehler ein beschädigtes Outlook-Profil sein könnte, wird die Option zum Erstellen eines bestimmten neuen Profils den Fehler vor allem lindern.2 Suchen und installieren Sie, würde ich sagen, das Outlook-Datendokument.3 Deaktivieren Sie Ihre PC-Software.4 Deaktivieren Sie die „Windows Defender-Firewall“5 Probieren Sie das Outlook-Bedingungstool aus.

    1) Benutzer können das Offline-Hausbuch nicht verwenden.2) Im herkömmlichen Adressbuch treten Synchronisationsfehler auf.3) Sie werden Unzustellbarkeitsmeldungen (NDR) erleiden, wenn Sie den Avtone-Modus verwenden.4) Adressbuch zum Zustellen von E-Mails an Voicemail-Benutzer.5) Die OST-Datei ist nicht verfügbar oder möglicherweise beschädigt.6) Es gibt mehrere Duplikate von Offline-Adressbuchdateien desselben Typs.8) Wenn die Profilseite falsch konfiguriert wurde.9) Das Objekt muss oft falsch aufgelistet sein oder fehlt einschließlich der Offline-Adressbuch-Datenbankliste.

    Da dieser Fehler 0x8004010F aus verschiedenen Gründen auftreten sollte, können verschiedene Lösungen verfügbar sein, zum Beispiel:

    Exchange Server Error 0x8004010f

    a) Die Auflösung der globalen Liste (GAL) ist zweifellos gerade aktuell.b) der Paging-Modus des Speicher-Cache ist aktiviertc) Background Information Transfer Service (BITS) läuftd) Der Autodiscover-Dienst ist effizient und überprüft den Offline-Adressbuchzugriff.

    Wie aktualisiere ich OAB?

    Wählen Sie im Menü Tools die Option Senden/Empfangen und klicken Sie anschließend auf Adressbuch herunterladen.Vergewissern Sie sich, dass im Dialogfeld „Offline-Adressbuch“ das Kontrollkästchen „Änderungen laden seit Senden/Empfangen beibehalten“ aktiviert ist.OK klicken.

    Wählen Sie eine vollständige Veröffentlichung aus, um eine schrittweise Mischung verschiedener Methoden anzuzeigen. Denken Sie daran, dass jede Lösung individuell ist.Um einen bestimmten Fehler und eine Lösung herauszufinden, 0x8004010f.

    beantwortet am 28.06.2018 für 6:52


    Exchange-Server schlägt 0x8004010f fehl

    Tritt nur in bestimmten spezialisierten Briefkästen (mehrere Outlook-Clients) auf?Und die OVA?

    Verschieben Sie alle Postfächer in einen anderen Datenspeicher (reparieren Sie den Inhalt der verdorbenen Postfächer) und versuchen Sie es dann erneut.

    Wie behandeln Sie Senden und Empfangen in Outlook?

    Überprüfen und beheben Sie Probleme mit der Internetverbindung.Hören Sie auf, ausgehende E-Mails zu senden, und korrigieren Sie Ihre Direct-Mail-Einstellungen.Überprüfen Sie Ihre Firewall- und Computervireneinstellungen.Überprüfen und korrigieren Sie die Einstellungen Ihres E-Mail-Kreditkartenkontos.Deaktivieren Sie die Add-Ins und reparieren Sie die Outlook-Anwendung.Reparieren Sie PST mit ScanPST.exe.

    antwortete am 29. März 2018 um 2:24 Uhr.

    Wie beheben Sie den Fehler „Kein Zugriff auf die Outlook-Berichtsdatei“?

    Ein neues Outlook-Profil erstellen und als Ergebnis verwenden.Ändern Sie den Ort der Postzustellung.Übernehmen Sie den Besitz der Outlook-Datendatei.Reparieren Sie Outlook mit dem Reparaturtool.

    Für diejenigen, die Probleme mit ihrem Computer haben, klicken Sie hier, um dieses empfohlene Reparaturtool herunterzuladen.